Zur Organisation und Durchführung der Corona-Impfungen in meiner Praxis lesen Sie bitte unsere aktuellen Praxisinfos.


Wie dort beschrieben bitten wir Sie, folgende Formulare vollständig ausgefüllt und unterschrieben zum mit Ihnen vereinbarten Impftermin mitzubringen.


Bitte beachten Sie, dass die Impfung ohne diese Formulare nicht durchgeführt wird.


Sollten Sie Fragen zur Impfung für Sie haben, vereinbaren Sie bitte vorab einen Beratungtermin in meiner Praxis.

 

 

Beratungsgespräche am Impftermin selbst sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

 

 

Da die Impfstoffmenge variiert und wir nur kurzfristig erfahren, wieviel Impfstoffe wir bekommen, bitten wir um Verständnis, wenn wir - im Falle größerer Liefermengen - kurzfristig in Absprache mit Ihnen bereits vergebene anderweitige Termine verlegen.

 

 

Viele Fragen werden bereits beantwortet auf den FAQ-Seiten des Robert-Koch-Instituts (RKI) sowie beim Paul-Ehrlich-Institut. Da sich die Datenlage derzeit ständig ändert, lohnt es sich, hier immer mal wieder nachzusehen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in allererster Linie mit der Patientenversorgung beschäftigt sind und somit nicht jede Detailänderung tagesaktuell auf diesen Seiten hier einpflegen können.

 

Somit empfehlen wir Ihnen, die Seiten des Robert-Koch-Instituts (RKI) sowie des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) parallel anzusehen.

 


Sofern Sie eine mRNA-Impfung erhalten sollen, z. B. BioNTec/Pfizer oder Moderna:


Bitte drucken Sie die Formulare für mRNA-Impfstoffe aus.




Sollten Sie eine Vektor-Impfung = DNA-Impfung erhalten, z. B. AstraZeneca oder Johnson&Johnson:


Drucken Sie bitte die Formulare für Vektor-Impfstoffe aus.



Vielen Dank!

 

 

Top

Jugenheimer Straße 24  | Telefon 0 62 57 - 6 10 61 oder 6 10 62